In Zeiten hochkomplexer und für die Wertschöpfung von Unternehmen aus allen Branchen in ihrer Bedeutung stetig wachsender Datenverarbeitungen, braucht es 360 Grad-Datenschutz Lösungen. Die Identifikation datenschutzrechtlicher Anforderungen an die unternehmensinternen Verarbeitungsumgebungen darf hierbei nur ein erster Schritt sein.

Die Einbettung dieser Anforderungen in die Organisation und Prozesse des Unternehmens, in das Design von Datenbanken, Netzwerkkomponenten sowie globale Datentransfer und -zugriffskonzepte ist die eigentliche Herausforderung. Nur ein solcher Ansatz verhindert das Auftreten erheblicher Compliance-Brüche und gewährleistet zugleich die optimale Verwendung von Daten als Wertschöpfungsfaktor für langfristiges Wachstum.

Aus dieser Überzeugung heraus hat MAGELLAN ein im Markt einzigartiges Vorgehens-Modell entwickelt, genannt embedded tech lawyering ®. Wir bieten ganzheitliche Datenschutz-Lösungen aus einer Hand, bei denen die Identifikation der rechtlichen Anforderungen der erste Schritt hin zu einer von uns begleiteten Prozessoptimierung und Technik-Implementierung ist. Kombiniert wird dies mit der Einphasung eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses, der geänderte rechtliche Rahmenbedingungen berücksichtigt und wertschöpfungsmindernde „over-compliance“ verhindert.

Big Data, Predictive Analytics, Nutzungsdatenanalyse und user tracking, lead generation und conversion mit Bang-Effekt. Alles das und noch vieles mehr wird möglich mit unserem einzigartigen Ansatz.

Auf dem Weg zur Datenschutz-Grundverordnung ist es höchste Zeit, Datenschutz neu zu denken.

 

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie weitere exklusive Informationen zum MAGELLAN embedded tech lawyering ®.