/ DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 

Betreiber dieser Website und verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetztes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) ist die MAGELLAN Rechtsanwälte Gesellschaft des bürgerlichen Rechts, Leonrodstr. 54, 80636 München.

Nachfolgend möchten wir Sie gerne über den Umgang mit Ihren persönlichen Daten bei Ihrem Besuch auf unserer Website informieren. Ihre persönlichen Daten werden während Ihrem Besuch auf unserer Website im folgenden Umfang und zu folgenden Zwecken von uns erhoben und verwendet:

 

1. Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind alle Angaben, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare Person beziehen. Dazu gehören unter anderem Ihr Name, Ihre Telefonnummer sowie Ihre Anschrift und Ihre E-Mail-Adresse.

Soweit Sie auf unserer Website personenbezogene Daten angeben, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis.

 a. bei Aufruf der Website www.magellan-kanzlei.de

Bei Ihrem Besuch unserer Website speichern unsere Server temporär alle Zugriffe in einer Protokolldatei. Dabei werden nachfolgende Dateien ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung, welche üblicherweise nach 7 Tagen erfolgt, von uns gespeichert:

- die IP-Adresse des anfragenden Rechners,

- das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs,

- der Name und die URL der abgerufenen Datei,

- die Website, von der aus der Zugriff erfolgte,

- das Betriebssystem des anfragenden Rechners und der verwendete Browser,

- der Name Ihres Internet-Access-Providers.

Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu dem Zweck, die Nutzung unserer Website zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), die Systemsicherheit und -stabilität dauerhaft sicher zu stellen, zur technischen Administration der Netzinfrastruktur, zur Optimierung unseres Internetangebots sowie zu internen statistischen Zwecken. Die IP-Adresse wird nur im Falle von Angriffen auf die Netzinfrastruktur und ggf. zu statistischen Zwecken ausgewertet.

b. bei Kontaktaufnahme über das Kontaktformular

Wenn Sie uns eine E-Mail senden oder ein Formular auf unseren Seiten ausfüllen, so werden diese Informationen und Ihre Kontaktdaten ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anliegen verwendet und anschließend wieder gelöscht, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Durch klicken der Kontaktadresse wir eine Email in Ihrem Mail-Programm geöffnet. Mit Zusendung dieser Mail an unsere Adresse willigen Sie ein, dass wir diese Anfragemail speichern und zur weiteren Bearbeitung Ihrer Anfrage verwenden, insbesondere natürlich um diese zu beantworten.

c. bei der Bestellung unseres Newsletters

Mit der Registrierung zu unserem Newsletter willigen Sie in den Bezug und das vorgeschaltete Double-Opt-In Verfahren zur Empfänger-Verifizierung ein. Mit Ihrer Einwilligung verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse und freiwillige Angaben zu Ihrer Person dafür, Ihnen regelmäßig unseren Newsletter zu übersenden. Für den Empfang unseres Newsletters ist die Angabe einer E-Mail-Adresse ausreichend. Die Angaben zu Ihrer Person sind freiwillig und dienen lediglich zur Personalisierung des Newsletters.

Am Ende jedes Newsletters findet sich ein Link, über den Sie den Newsletter jederzeit abbestellen können.

d. bei Verfassen eines Blog-Kommentars

Sofern Sie einen unserer Blogbeiträge kommentieren werden neben Ihrem Kommentar auch der von Ihnen angegebene Name und die angegebene E-Mail-Adresse gespeichert sowie Ihre IP-Adresse und der Zeitstempel der Kommentierung. Diese Daten werden gespeichert, um einem Missbrauch der Kommentarfunktion vorzubeugen.

 

2.  Weitergabe Ihrer Daten an Dritte

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

 

3. Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer Daten

Natürlich können Sie jederzeit Auskunft über Ihre von uns gespeicherten persönlichen Daten verlangen. Diese ändern oder löschen wir auf Anforderung jederzeit. Bitte senden Sie uns hierfür eine E-Mail an info@magellan-rechtsanwaelte.de.

 

4. Cookies

Cookies helfen unter verschiedensten Gesichtspunkten Ihren Besuch auf unserer Website für Sie einfacher, angenehmer und sinnvoller zu gestalten. Cookies sind kleine alphanumerische Dateien, welche im Zwischenspeicher Ihres Webbrowser gespeichert werden, wenn Sie unsere Internetseite besuchen.

Cookies übermitteln auch keine personenbezogenen Daten an uns. Und stellen keine Gefahr für die Festplatte Ihres Rechners dar. Insbesondere können Cookies keine Viren enthalten.

Cookies enthalten beispielsweise oft Informationen über die gewählte Landessprache und werden eingesetzt, um die Nutzer einer Website mittels einer anonymen Kennung identifizieren zu können, ohne dass diese sich gesondert einloggen müssen. Die meisten Internet-Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können die Benutzung von Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers jedoch vollständig abschalten oder so konfigurieren, dass keine neuen Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden, ohne dass zuvor ein Hinweis erscheint.

Wir erlauben uns allerdings den Hinweis, dass die Deaktivierung von Cookies zu Funktionseinschränkungen unseres Angebotes führen kann.

 

5. Social Plug-Ins

Unsere Website verwendet Social Plugins ("Plugins") verschiedener sozialer Netzwerke wie facebook.com oder twitter.com. Die Plugins sind an den jeweiligen Logos einfach erkennbar.

Wenn Sie eine Website unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern des jeweiligen Betreibers auf. Der Inhalt des Plugins wird vom Betreiber direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenverarbeitung verschiedener sozialer Netzwerke außerhalb der Europäischen Union erfolgt.

Durch die Einbindung der Plugins erhält der jeweilige Betreiber die Information, dass Sie die entsprechende Website unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sofern Sie bei den jeweiligen Netzwerk eingeloggt kann der Betreiber en Besuch Ihrem Netzwerk-Account zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir" Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an den jeweiligen Betreiber übermittelt und dort gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Betreiber des jeweiligen sozialen Netzwerks sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den jeweiligen Datenschutzhinweisen.

Sofern Sie nicht möchten, dass soziale Netzwerke über unsere Website Daten über Sie erhält, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website aus dem jeweiligen Netzwerk ausloggen.

 

6. Tracking- und Analyse-Tools

Diese Website nutzt Google-Analytics., den Webanalysedienst der Google Inc. (nachfolgend “Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Nutzer dieser Website, die nicht möchten, dass ihre Daten von Google Analytics erfasst werden, können das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics installieren. Dieses Add-on weist das auf Websites ausgeführte JavaScript von Google Analytics (ga.js, analytics.js und dc.js) an, das Senden von Informationen an Google Analytics nicht zu gestatten.

Falls Sie Google Analytics deaktivieren möchten, rufen Sie diese Seite auf und installieren Sie das Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics für Ihren Browser. Detaillierte Informationen zur Installation und Deinstallation des Add-ons erhalten Sie in den relevanten Hilferessourcen für Ihren Browser.

Browser- und Betriebssystem-Updates können dazu führen, dass das Add-on zur Deaktivierung nicht mehr wie vorgesehen arbeitet. Weitere Informationen zum Verwalten von Add-ons für Chrome finden Sie hier. Falls Sie nicht Chrome verwenden, informieren Sie sich direkt beim Hersteller Ihres Browsers, ob Add-ons in der von Ihnen verwendeten Browserversion ordnungsgemäß arbeiten.

Die neuesten Versionen von Internet Explorer laden gelegentlich das Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics, nachdem Daten an Google Analytics gesendet wurden. Falls Sie Internet Explorer verwenden, werden daher durch das Add-on Cookies auf Ihrem Computer installiert. Durch diese Cookies wird sichergestellt, dass jegliche erfasste Daten sofort vom Server, der die Daten erfasst hat, gelöscht werden. Stellen Sie sicher, dass Drittanbieter-Cookies nicht für Internet Explorer deaktiviert sind. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, werden diese Cookies innerhalb kurzer Zeit durch das Add-on zurückgesetzt, um sicherzustellen, dass Ihr Google Analytics-Browser-Add-on weiterhin uneingeschränkt arbeitet.

Das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics verhindert nicht, dass Daten an die Website oder an andere Webanalyse-Dienste gesendet werden.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter

https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Auf dieser Website ist die IP-Anonymisierung aktiviert.

 

Stand Oktober 2015